Kann hier jemand Keyboard spielen!

Moderator: ring-of-metal

Benutzeravatar
Wäfzga
Beiträge: 681
Registriert: Sonntag 17. Juli 2005, 19:00
Wohnort: Geislingen
Kontaktdaten:

Kann hier jemand Keyboard spielen!

Beitragvon Wäfzga » Dienstag 9. August 2005, 14:04

Also ich hab mal bei meiner schweter a bissle drauf geschlagen auf die Tasten hat sich aber schei?e angeh?rt deswegen hab ichs lassen!
:wink:
D0rt treffe ich All jeNe MeNscheN meiNer AhNeNreihe v0N BegiNN AN. Sie rufeN bereits NAch Mir. Sie bitteN mich meiNeN PlAtz eiNzuNehmeN hiNter deN T0reN VaLLhaLaS,
w0 die tApfereN MäNNer ewig LebeN.

Benutzeravatar
Laudi
Beiträge: 999
Registriert: Sonntag 12. Juni 2005, 12:39
Wohnort: Unterfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon Laudi » Montag 22. August 2005, 17:46

Hm, ich hab 4 oder 5 Jahre lang gespielt, und konnte es eigentlich relativ gut, sogar noten lesen! ;)
Naja, wird aber irgendwie langweilig deswegen hab ich jetz ne klampfe
Alltag raus
Grindcore rein!
Meine DVD Sammlung

Death Court Gekloppe

Benutzeravatar
gripir
Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 13:03
Wohnort: Geislingen/BW
Kontaktdaten:

Beitragvon gripir » Montag 22. August 2005, 17:51

nein kanns leider auch nich.
Das Leben ist nur ein Moment, genauso wie der Tod.

Benutzeravatar
Wäfzga
Beiträge: 681
Registriert: Sonntag 17. Juli 2005, 19:00
Wohnort: Geislingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Wäfzga » Samstag 27. August 2005, 10:10

Keyboard ist doch eh untrue! :wink:
D0rt treffe ich All jeNe MeNscheN meiNer AhNeNreihe v0N BegiNN AN. Sie rufeN bereits NAch Mir. Sie bitteN mich meiNeN PlAtz eiNzuNehmeN hiNter deN T0reN VaLLhaLaS,

w0 die tApfereN MäNNer ewig LebeN.

Abaddon
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 29. November 2005, 12:43
Wohnort: Senftenberg

Beitragvon Abaddon » Montag 5. Dezember 2005, 21:48

W?fzga hat geschrieben:Keyboard ist doch eh untrue! :wink:


Von der Seite betrachtet bin ich auch dieser Meinung. Keyboardspielen an sich macht jedoch Spa?. Habs mir irgendwie selber beigebracht. Hab zuerst mir Gitarrespielen angeeignet und dann ist es (meiner Meinung nach) ein leichtes, die T?ne aufs Keyb zu ?bertragen, da dort alle T?ne ?bersichtlich nebeneinander liegen. Es macht mir in sofern Spa?, dass man damit ne ganze Band simulieren kann (also jetzt keine Metalband), sagen wir mal ein Orchester, und alle beherrschen ihre Instrumente und haben auch immer so lange und so oft Bock zu ?ben wie ich... :wink:
Der Tod ist allgemeiner als das Leben. Jeder stirbt, aber nicht jeder lebt...

Benutzeravatar
gripir
Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 13:03
Wohnort: Geislingen/BW
Kontaktdaten:

Beitragvon gripir » Montag 5. Dezember 2005, 22:16

hmm betonung auf MAN , auf KANN, und SIMULIEREN :)
Das Leben ist nur ein Moment, genauso wie der Tod.

Abaddon
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 29. November 2005, 12:43
Wohnort: Senftenberg

Beitragvon Abaddon » Dienstag 6. Dezember 2005, 12:17

gripir hat geschrieben:hmm betonung auf MAN , auf KANN, und SIMULIEREN :)



HIHI, ja ein bisschen ?ben mu? man schon un dKeyb ist ja nun nich so schwer wie Gitarre spielen. Und das k?nnen ja die meisten hier wie ich gelesen hab... also immer am Ball bleiben. :)
Der Tod ist allgemeiner als das Leben. Jeder stirbt, aber nicht jeder lebt...

Benutzeravatar
gripir
Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 13:03
Wohnort: Geislingen/BW
Kontaktdaten:

Beitragvon gripir » Dienstag 6. Dezember 2005, 17:33

Was Gitarre spielen is schwerer? Naja kommt drauf an ab wann man SPIELEN kann ;)
Ich find jedes Instrument hat seine Reize ;)
Das Leben ist nur ein Moment, genauso wie der Tod.

Abaddon
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 29. November 2005, 12:43
Wohnort: Senftenberg

Beitragvon Abaddon » Mittwoch 7. Dezember 2005, 11:49

gripir hat geschrieben:Ich find jedes Instrument hat seine Reize ;)


Naja, Triangel reitzt mich nicht so :lol:

Ich w?rd auch gern mehrere Instrumente spielen k?nnen. Naja, eigentlich spiel ich ja schon mehrere... Nicht gut, aber laut :wink:

Es k?nnten aber ruhig noch mehr sein, wenn man das Geld und die Zeit h?tte...
Der Tod ist allgemeiner als das Leben. Jeder stirbt, aber nicht jeder lebt...

Benutzeravatar
gripir
Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 13:03
Wohnort: Geislingen/BW
Kontaktdaten:

Beitragvon gripir » Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:32

einer aus meiner klasse verkauft seine 8000mark teure geige ... naja vielleichts liegts ihm ja wirklich nicht, aber wenn man son instrument hat macht man doch was draus oder etwa nich?
Das Leben ist nur ein Moment, genauso wie der Tod.

Benutzeravatar
Ernie
Beiträge: 697
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 14:34
Wohnort: Senftenberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Ernie » Mittwoch 7. Dezember 2005, 13:30

gripir hat geschrieben:einer aus meiner klasse verkauft seine 8000mark teure geige ... naja vielleichts liegts ihm ja wirklich nicht, aber wenn man son instrument hat macht man doch was draus oder etwa nich?

Naja, kommt drauf an, ob er nicht vielleicht von seinen "gutbetuchten" Eltern dazu "gen?tigt" wurde, Violinenunterricht zu nehmen, indem sie ihm solch ein Instrument kauften. ( -> "DU LERNST JETZT GEIGE, MEIN FREUNDCHEN, DAMIT DAS KLAR IST" :? :wink: ) Sowas kann den Spa? an der Sache echt verderben.

Benutzeravatar
gripir
Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 13:03
Wohnort: Geislingen/BW
Kontaktdaten:

Beitragvon gripir » Mittwoch 7. Dezember 2005, 13:36

Jo mag sein, Geld hat seine Familie genug ... ;)
8000 Mark man man man, da k?nnt ich mir nen ganzes Triangel Orchester kaufen :)
Das Leben ist nur ein Moment, genauso wie der Tod.

Benutzeravatar
Wäfzga
Beiträge: 681
Registriert: Sonntag 17. Juli 2005, 19:00
Wohnort: Geislingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Wäfzga » Sonntag 12. Februar 2006, 21:53

Und ich kauf mir davon Schnee!
D0rt treffe ich All jeNe MeNscheN meiNer AhNeNreihe v0N BegiNN AN. Sie rufeN bereits NAch Mir. Sie bitteN mich meiNeN PlAtz eiNzuNehmeN hiNter deN T0reN VaLLhaLaS,

w0 die tApfereN MäNNer ewig LebeN.


Zurück zu „Keyboard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder